Bei den Amphibien

Diesen Frühling habe ich mir ein Makro Objektiv gekauft, das Sigma 150 mm f/2.8 OS. Um es einzuweihen entschloss ich mich Amphibien zu fotografieren, welche jeden Frühling von ihren Winterquartieren wieder zu ihren Laichgewässern wandern. Zusammen mit Flurin Leugger versuchte ich einige Fotos der Erdkröte, des Grasfroschs und des Bergmolchs zu machen. Viele Amphibien waren bereits im Weiher als wir ankamen, einige hatten ihr Ziel jedoch noch nicht erreicht, wodurch wir Fotos von Amphibien im Wasser und an Land machen konnten.

Grasfrosch (5D III + Sigma 150)
Erdkröte (5D III + Sigma 150)
Bergmolch (5D III + Sigma 150)
Erdkröte (5D III + Sigma 150)
Schliesslich wollte ich auch noch eine Aufnahme machen, bei der man den Lebensraum der Erdkröte sieht. Um den Hintergrund trotz der kurzen Brennweite aufzulösen verwendete ich mein Samyang 24mm f/1.4 bei Offenblende.
Erdkröte (5D III + Samyang 24)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.